english
francais

Buchungsbedingungen

Kontakt
 
Impressum
Buchungsbedingungen
Sitemap

Allgemeine Buchungsbedingungen

1 Einleitung
Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Gäste des jeweils gebuchten Hotels, wenn nicht anderslautende Bedingungen gelten, die im Hotel zu erfragen sind.

2 Buchungen
Gäste können nur im Voraus buchen. Buchungen richten sich nach der jeweiligen Verfügbarkeit des Zimmerkontingentes; das Hotel behält sich das Recht vor, aus wichtigen Gründen Buchungen abzulehnen.
Zahlungen sind in der Regel bei der Abreise fällig; das jeweilige Hotel kann jedoch von Gästen bei Buchung oder Ankunft eine Kaution verlangen.

3 Ankunfts- und Abreisezeiten
Der Check-in für Gäste ist ab 14.00 Uhr jederzeit möglich. Für den Fall, dass ein Gast bis 14.00 Uhr nicht eingetroffen ist und das Hotel nicht über sein / ihr späteres Eintreffen verständigt hat, ist das Hotel berechtigt, das Zimmer anderweitig zu vermieten.
Gäste haben am Abreisetag ihre Zimmer bis 11.00 Uhr zu räumen und ihre Rechnung zu begleichen. Verspätungen in dieser Hinsicht berechtigen das Hotel, eine weitere Übernachtung in Rechnung zu stellen.

4 Preise
Alle Preise entsprechen den aktuellen Preisen pro Zimmer des Hotels und auf Anfrage erhältlich sind. Die Preise für Extras wie Mahlzeiten in Hotelrestaurants oder Zimmer-Service werden an den betreffenden Orten veröffentlicht und sind auf Anfrage erhältlich.

5 Bezahlung
Eine nicht-erstattbare Anzahlung ist spätestens eine Woche nach der Buchung fällig.
Einige Hotels und Wohnungsbesitzer erwünschen den Restbetrag ca. 4-6 Wochen vor der Anreise (vor allem bei Wohnungen), oder bei der Ankunft in Dahab. Alle ausstehenden Rechnungen müssen spätestens bei der Abreise beglichen werden.

6 Stornierung
Bei Stornierung einer Buchung durch den Gast gelten folgende Gebühren:
(a) Stornierung vor Reiseantritt: 20% des vollen Buchungspreises, in der Hochsaison: 50% des vollen Buchungspreises
(b) Ferienwohnungen: Stornierung weniger als 8 Wochen vor Reiseantritt: 100% des vollen Buchungspreises.
(c) Stornierung nach Ankunft oder während des Aufenthalts im Hotel: 100% des vollen Buchungspreises.
Um eventuelle Gebühren zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen eine Reiseversicherung abzuschliessen.

7 Ablehnungsrecht
Das Hotel behält sich das Recht vor, einem Gast den Zugang zum Hotel und eine Unterbringung zu verweigern, wenn das Management bei Ankunft des Gastes der begründeten Ansicht ist, daß dieser Gast unter dem Einfluß von Alkohol oder Drogen steht, unangemessen gekleidet ist oder sich bedrohlich, ausfallend oder anderweitig inakzeptabel verhält.

8 Ruhestörung
Das Hotel behält sich das Recht vor, einen Gast aus dem Hotel zu verweisen, wenn dieser die Ruhe stört, andere Gäste oder das Hotelpersonal verärgert oder beleidigt oder sich inakzeptabel verhält.

9 Hotelvorschriften
Gäste haben sich an die im Hotel geltenden angemessenen Vorschriften und Verfahren, insbesondere der Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen, der Sicherheitsverfahren und der gesetzlichen Anmeldebestimmungen zu halten.
Der Verzehr selbst mitgebrachter Speisen und Getränke im Hotel ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Hotels gestattet.
Haustiere können unter der Voraussetzung im Zimmer des Gastes untergebracht werden, daß sie unter ständiger Kontrolle stehen, sauber und frei von Krankheiten sind und keine Gefahr darstellen; sie sind jedoch in anderen Bereichen des Hotels nicht gestattet. (Bitte unbedingt vorher erfragen)

10 Wertgegenstände
Gäste mit Wertgegenständen sollten diese im Safe des Hotels verwahren lassen. Das Hotel ist für Verluste oder Schäden an Wertgegenständen, die sich in diesem Safe befinden, verantwortlich. 

11 Verlust, Haftung etc.
Gäste sind gehalten, Verluste oder Schäden an ihrem Eigentum bei Entdecken unverzüglich dem zuständigen Personal, dem Sicherheitspersonal oder anderen Hotelangestellten zu melden, und das Hotel bei der Abfassung von Anzeigen für die Polizei zu unterstützen.

Das Hotel ist in keiner Weise seinen Gästen für Verluste oder Schäden am Eigentum haftbar, welche durch unangemessenes Verhalten oder Fahrlässigkeit von Gästen, höhere Gewalt oder durch Situationen entstehen, in denen der Gast allein für das betreffende Eigentum verantwortlich ist.

Es ist Gästen untersagt, Hotelbereiche zu betreten, die als für die Öffentlichkeit geschlossen gekennzeichnet sind. Das Hotel ist in keiner Weise für Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit oder Verluste oder Schäden am Eigentum von Gästen verantwortlich, die in derartig gekennzeichneten Bereichen verursacht werden.

Die Haftung des Hotels für Verluste oder Schäden an Eigentum von Gästen ist auf € 75 für einen Gegenstand, bzw. € 150 insgesamt, beschränkt. Ausnahmen bilden Fälle, in denen das Eigentum im Safe des Hotels hinterlegt wurde, oder durch grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Handeln des Hotels gestohlen oder beschädigt wurde oder abhanden gekommen ist.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen ägyptischem Recht und Sie sind damit einverstanden, daß für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag die ägyptischen Gerichte zuständig sind.

Gäste sind für Verluste, Schäden oder Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit, die auf Handlungen des Gasts im Hotel zurückzuführen sind, haftbar.

Das Hotel ist in keiner Weise für Verluste oder Schäden haftbar, die an Fahrzeugen von Gästen entstehen. Ausnahmen bilden Fälle, wo derartige Verluste oder Schäden auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten des Hotels zurückgeführt werden kann.

Die Gäste werden aufgefordert, die an der Rezeption ausgelegte Mitteilung (sofern vorhanden) in Bezug auf Verluste oder Schäden am Eigentum von Gästen zu lesen.

Um Zweifel zu vermeiden, schließt das Hotel in den Fällen die eigene Haftung nicht aus, in denen Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit auf die Fahrlässigkeit des Hotels zurückzuführen sind.

Das Hotel wird alles Zumutbare unternehmen, um zu gewährleisten, daß Buchungen nach diesem Vertrag ausgeführt werden können; es behält sich das Recht vor, eine Buchung auf ein anderes Hotel vergleichbarer Größe und vergleichbaren Standards in der selben Gegend zu verlegen. Der Kunde ist sich bewußt, daß das Hotel in keiner Weise für Verluste oder Schäden, die einem Kunden als Folge einer Verlegung in ein anderes Hotel entstehen, verantwortlich ist.

Das Hotel ist in keiner Weise für Versäumnisse oder Verzögerungen in Bezug auf die Erfüllung seiner Verpflichtungen nach diesem Vertrag haftbar, wenn das Versäumnis oder die Verzögerung auf Gründe jenseits der zumutbaren Kontrolle des Hotels, insbesondere Kriege, Kriegsgefahr, zivile oder politische Auseinandersetzungen oder Krawalle, Aufstände, Naturkatastrophen, Brandfälle, Epidemien, Unwetter, (drohende oder tatsächliche) Terroraktivitäten , militärische Aktionen, Aktionen durch die Regierung oder Behörden, Arbeitsstreitigkeiten, höhere Gewalt, Ausfälle der Stromversorgung oder von Maschinen, Ausfälle oder Störungen extern erbrachter Dienstleistungen oder Versorgungen sowie alle ähnlichen Vorfälle, die außerhalb der Kontrolle des Hotels liegen, zurückzuführen sind.

Wichtiger Hinweis in eigener Sache: Für alle Buchungen sind die Hotels, Tauchschulen oder die jeweiligen Unternehmen, dessen Service Sie in Anspruch nehmen in Dahab Ihre Vertragspartner. Dahab.Net tritt nur als Vermittler zwischen den Parteien auf und ist somit von jeglichen Pflichten entbunden.

Disclaimer

1. Content
The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected.
All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.

2. Referrals and links
The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages - unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.

3. Copyright
The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object. The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as images, diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author's agreement.

4. Privacy policy
If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted - if and so far technically possible and reasonable - without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished.

5. Legal validity of this disclaimer
This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.

 

Go to the Top

 

  Copyright © Julia Lippold for www.dahab.net